Dachausbau bei einem Bestandsgebäude

Jetzt mal ehrlich: In Zeiten von #corona und #homeoffice können wir alle den ein oder anderen „Bonus-Raum“ gebrauchen, oder?  Mit einem Dachausbau kann man unter Berücksichtigung einiger Faktoren bei der Planung und in der Umsetzung viel zusätzlichen Platz erhalten. Viele Hausbesitzer nutzen diese Methode neben einem klassischen Anbau als Alternative. Bei diesem Projekt wurde der mehr als großzügige Dachraum eines Einfamilien- wohnhauses für eine zweite Familie ausgebaut. Ich habe die Leistungsphasen 3-4 bearbeitet: verschiedene Möblierungs- vorschläge und die Pläne zum Bauantrag erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.