Der Februar ist wild: Jungle Animals bei den Urban Jungle Bloggers

Heute hat sich ein kleines Klammeräffchen in meiner Monstera Deliciosa festgehakt. Den Affen haben wir vor einigen Jahren, als der kleine Herr Jott wirklich noch sehr klein war, im Zoo von Amnéville gekauft. Seit damals begleitet das kleine Äffchen uns überall hin wo wir über Nacht bleiben.

affe nah verdeckt monstera urbanjunglebloggers

Und zum Februar-Thema der Urban Jungle Bloggers hat Herr Affe es sich in der größten Urwald-Pflanze gemütlich gemacht, die in der Wohnung zu finden war! Da braucht man keinen dänischen Designer-Holzaffen, das geht auch so wunderbar! Oder was meint Ihr? 😉

affe nah monstera urbanjunglebloggers

Affe im Dschungel Urban Jungle Bloggers

Das Äffchen wandert nun aber ganz schnell wieder in die Schlaf-Koje des kleinen Mannes und ich wünsche Euch derweil ein wundervolles Bergfest! Habt einen tollen Mittwoch!

Signatur neu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.